Tag der Offenen Tür an Freier Aktiver Kita Wülfrath

35
Die Freien Aktiven Schulen Wülfrath. Foto: FASW
Die Freien Aktiven Schulen Wülfrath. Foto: FASW

Wülfrath. Die Freie Aktive Kita an der Kastanienallee 55 veranstaltet  am Samstag, 17. September, von 11 bis 15 Uhr einen Tag der offenen Tür. 

Mit dem Tag wendet sich die Einrichtung an die Eltern zukünftiger Kindergartenkinder sowie andere Interessierte. Orientiert an der Pädagogik Maria Montessoris lehnt sich die Kita der Freien Aktiven Schulen konzeptionell an die Grundschule an.

„So steht auch hier – als Kern der Pädagogik – die Erziehung zu Selbständigkeit, persönlicher Verantwortung und sozialer Kompetenz im Mittelpunkt“, schreibt Geschäftsführer Robert Freitag. „Die Freie Aktive Kita Wülfrath wird als offene Einrichtung geführt, in der es keine festen Gruppen gibt und Kinder von klein auf Lernen zu entscheiden, was sie wann und wo tun“. Dieser Lernprozess werde durch das pädagogische Team auf Augenhöhe begleitet.

Ein Informationsabend für interessierte Eltern findet zudem am Donnerstag, 29. September, ab 20 Uhr in den Räumen der Kita statt.

Anmeldungen für das kommende Kindergartenjahr müssen spätestens zum Informationsabend abgegeben werden. Eine Anmeldung für die Veranstaltungen ist nicht erforderlich. Vorabinformationen gibt es online unter www.fasw.de.