Pedelecfahrerin bei Unfall schwer verletzt

8
Ein Rettungswagen fährt über die Straße.
Ein Rettungswagen fährt über die Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Hamm (dpa/lnw) – In Hamm ist eine Pedelecfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Die 48 Jahre alte Frau aus Hamm übersah mit ihrem Elektrobike am Montag beim Überqueren einer gesonderten Rechtsabbiegerspur den auf der Straße parallel zu ihr fahrenden Wagen einer 29-Jährigen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Hammerin wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Den Angaben zufolge wird der Gesamtschaden auf 1.500 Euro geschätzt.