Velbert: Rat tagt am 20. September

125
Das Bürgerhaus Langenberg ist seit über 100 Jahren Fest- und Versammlungsraum für Kultur- und Bildungsveranstaltungen in Velbert-Langenberg. Archivfoto: Mathias Kehren
Das Bürgerhaus Langenberg ist seit über 100 Jahren Fest- und Versammlungsraum für Kultur- und Bildungsveranstaltungen in Velbert-Langenberg. Archivfoto: Mathias Kehren

Velbert. Der Rat kommt am Dienstag, 20. September, ab 17 Uhr, im Historischen Bürgerhaus Langenberg (Hauptstraße 64) zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. 

Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Gebührenkalkulation des Rettungsdienstes der Stadt Velbert sowie die Änderung der Satzung über die Rettungsdienstgebühren. Außerdem berichtet die Verwaltung zum aktuellen Stand der Maßnahmenumsetzung des Brandschutzbedarfsplans und bringt einen Nachtragshaushaltsplanentwurf für das Haushaltsjahr 2022 ein.

Die gesamte Tagesordnung und die veröffentlichten Beratungsvorlagen sind im Ratsinformationssystem unter velbert.ratsinfomanagement.net einsehbar.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme an der öffentlichen Sitzung eingeladen. Das Tragen einer medizinischen Maske während der Sitzung, außer am Sitzplatz, wird empfohlen und der Sicherheitsabstand von 1,50 Meter zu anderen Personen sollte eingehalten werden.