Bielefelder Trainer kündigt Rotation an

8
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz.
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Bielefeld (dpa/lnw) – Arminia Bielefelds Trainer Daniel Scherning wird im Heimspiel am Samstag gegen Holstein Kiel (13 Uhr/Sky) personell rotieren. «So viel kann ich verraten: Es gibt weder die gleiche Kaderbesetzung noch die gleiche Startelf wie in Nürnberg», sagte Scherning am Donnerstag. Zuletzt gab es eine 0:1-Niederlage beim Club für den Tabellen-16., dem bis auf Fabian Klos und Stefanos Kapino alle Profis zur Verfügung stehen. «Ein Sieg am Samstag täte uns allen in jeder Hinsicht gut, auch mit dem Blick auf die Tabelle. Es spielt keine Rolle, ob der Gegner oben oder unten steht. Für uns geht es ums punkten», sagte Scherning.