Trainer Kramer: Zusammenarbeit mit Büskens vertrauensvoll

2
Frank Kramer.
Frank Kramer. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild

Gelsenkirchen (dpa) – Trainer Frank Kramer hat die Zusammenarbeit mit seinem Vorgänger Mike Büskens beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 gelobt. Er und der Aufstiegstrainer würden als Team arbeiten, der Austausch sei intensiv und vertrauensvoll, sagte der 50-Jährige im Interview der Funke Mediengruppe (Freitag). «Ich versuche natürlich, seine Meinung und sein Gefühl einfließen zu lassen», betonte Kramer, stellte aber auch klar: «Letztendlich muss aber einer die Entscheidungen treffen, in unserer Konstellation bin ich das.»

Kramer hatte den Job vor der Saison übernommen, nachdem sich zuvor Absteiger Arminia Bielefeld von ihm getrennt hatte. Sein Co-Trainer und Vorgänger Mike Büskens hatte Schalke zurück in die Bundesliga geführt.