Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A1 bei Schwelm

9
Ein Dachschild mit der Aufschrift
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Schwelm (dpa/lnw) – Zwei Menschen sind bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis) schwer verletzt worden. Ein Auto und ein Transporter stießen am Montagnachmittag zusammen, wie die Feuerwehr mitteilte. Der Fahrer des Transporters habe das Fahrzeug eigenständig verlassen können. Der Autofahrer sei zwar nicht eingeklemmt worden, aber man habe eine Verletzung der Wirbelsäule nicht ausschließen können. Deshalb sei das Dach des Autos abgetrennt und der Fahrer vorsichtig aus dem Auto befreit worden. Beide Fahrer kamen demnach in ein Krankenhaus.