Erkrath: Zwei Flohmärkte in der Stadthalle

139
Die Stadthalle in Erkrath. Foto: Stadt Erkrath/Archiv
Die Stadthalle in Erkrath. Foto: Stadt Erkrath/Archiv

Erkrath. Am letzten Oktoberwochenende verwandelt sich die Stadthalle Erkrath in eine Trödelmeile: Am Samstag, 29. Oktober, findet von 9 bis 13 Uhr der Kindersachenflohmarkt statt.

Die Standplatztickets für den Kindersachenflohmarkt sind bereits ausverkauft. Der Eintritt für Besucherinnen und Besucher ist frei. Da das Bürgerhaus in Hochdahl weiterhin als Unterkunft für geflüchtete Menschen aus der Ukraine dient, wurde der geplante Trödelmarkt vom 29. November aus dem Bürgerhaus auf den 30. Oktober in der Stadthalle Erkrath verlegt.

Auch dieser Markt ist für Besucherinnen und Besucher von 9 bis 13 Uhr kostenlos geöffnet.
Standplatztickets können noch bei der Abteilung Kultur per Mail an kultur@erkrath.de oder telefonisch unter der Telefonnummer 0211 2407 4009 zum Preis von 26,00 für einen Doppeltisch erworben werden. Ein Verkauf auf dem Außengelände der Stadthalle ist nicht erlaubt.

Informationen zu den Trödelmärkten gibt es auf der städtischen
Homepage unter www.erkrath.de.