Nevigeser Turnverein in Wülfrath erfolgreich

76
Der NTV nahm am Mannschaftswettkampf des Turnverbandes teil. Foto: NTV
Der NTV nahm am Mannschaftswettkampf des Turnverbandes teil. Foto: NTV

Velbert. Am Sonntag haben zahlreiche Turnerinnen vom Nevigeser Turnverein 1862 (NTV) an einem Mannschaftswettkampf des Turnverbandes Mettmann in Wülfrath teilgenommen.

Begrüßt wurden sie und alle anderen turnbegeisterten Kinder, Jugendlichen und mitgereisten Familienangehörigen von Vertretern der Stadt Wülfrath um 9 Uhr in der Turnhalle an der Goethestraße. In festgelegten Altersklassen über den weiteren Tag aufgeteilt, gaben danach alle Turnerinnen aus den verschiedenen Vereinen des Turnverbandes ihr Bestes und versuchten dabei stets höchstmögliche Punktzahlen für ihre Mannschaftswertungen zu erreichen.

Für die meisten NTV-Turnerinnen war der Tag erfolgreich. Das wochenlange Training hatte sich ausgezahlt. Einige Rückschläge gab es dennoch, längst nicht alles wollte den Turnerinnen gelingen – geschuldet ist das auch der Wettkampfatmosphäre.

Folgende Platzierungen gab es für den Nevigeser Turnverein:

  • Leistungsklasse 2.4.16 Jahrgang 2014 + älter: Azra Süslü, Ana Maria Zilic, Nell Gorywoda und Antonia Trepte = 3. Platz
  • Leistungsklasse 2.4.13 Jahrgang 2014 bis 2009: Luisa Heinze, Lina Ünlütürk, Kimberly Ristow, Zeynep Bitirim = 1. Platz
  • Leistungsklasse 2.4.13 Jahrgang 2014 bis 2009: Clara Hasse, Roxana Matloch, Alisha Süslü, Amina Denzel = 5. Platz
  • Leistungsklasse 2.4.11 Jahrgang 2014 bis 2011: Lena Lukrafka, Isabell Mosters, Luana Affronzio = 5. Platz