Pedelec-Fahrer bei Zusammenstoß mit Waschbär verletzt

17
Ein Hinweisschild mit der Aufschrift «Krankenhaus» weist den Weg zur Klinik.
Ein Hinweisschild mit der Aufschrift «Krankenhaus» weist den Weg zur Klinik. Foto: Marcus Brandt/dpa/Symbolbild

Nieheim (dpa/lnw) – Ein Pedelec-Fahrer ist in Nieheim im Kreis Höxter mit einem Waschbär zusammengestoßen und gestürzt. Das Tier sei plötzlich vor dem Rad aufgetaucht, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der 46-Jährige, der einen Helm trug, erlitt Verletzungen und kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Nach ambulanter Behandlung konnte er jedoch wieder entlassen werden. Der Waschbär ist laut Polizei nach dem Unfall am Dienstag weitergelaufen.