Langenfeld: Nachbarn ertappen Einbrecher

163
Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei
Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei

Langenfeld. Am Donnerstagabend ist es in der Zeit zwischen 20.30 und 20.40 Uhr zu einem Einbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Opladener Straße, nahe der Rothenberger Straße, gekommen. Das teilt die Polizeibehörde mit.

Demnach hörten Bewohner im Dachgeschoss verdächtige Geräusche aus einer mehrgeschossigen Wohnung darunter, deren Bewohner zu dieser Zeit abwesend waren. „Als die Zeugen nach der Ursache der Geräusche schauten, bemerkten sie drei zurzeit noch unbekannte Einbrecher in der Wohnung“.

Die Täter flüchteten aus dem Haus und mit einem in Tatortnähe geparkten Fahrzeug in Fahrtrichtung Kölner Straße. Es soll sich um eine dunkle Limousine, in Bauart und Größe einem Ford Mondeo ähnelnd, gehandelt haben.

Bei den flüchtigen Einbrechern soll es sich um zwei Männer und eine Frau gehandelt haben, die wie folgt beschrieben wurden:

Erster Täter:

  • männlich
  • ca. 175 cm groß mit normaler Figur
  • komplett schwarz gekleidet
  • maskiert mit schwarzer OP-Maske (FFP2)

Zweiter Täter:

  • männlich
  • ca. 175 cm groß mit schlanker Figur
  • komplett schwarz gekleidet
  • maskiert mit schwarzer OP-Maske (FFP2)

Mittäterin:

  • weiblich
  • 170 bis 175 cm groß mit schlanker Figur
  • überwiegend schwarz gekleidet, darüber olivgrüner Wintermantel
  • maskiert mit schwarzer OP-Maske (FFP2)

Die Einbrecher waren zuvor durch ein aufgehebeltes Kellerfenster in einen im Souterrain liegenden Büroraum eingedrungen. Danach waren alle Räume der Wohnung auf drei Etagen betreten und delikttypisch durchsucht worden.

Es verschwanden laut Polizei eine Armbanduhr und Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro. Einen kleinen Wertschrank aus dem ersten Obergeschoß hatten die Einbrecher bereits bis in den Keller geschafft, als sie entdeckt und beim Abtransport gestört wurden.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 288 6310, jederzeit entgegen.