Kradfahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

10
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort.
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Köln (dpa/lnw) – Ein Kradfahrer ist in der Nacht zum Sonntag in Köln bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Der 42-jährige Mann sei aus bislang ungeklärten Gründen um 0.40 Uhr auf den Wagen vor ihm aufgefahren, teilte ein Sprecher der Polizei am Sonntag mit. Dabei habe sich der Mann schwere Verletzungen zugezogen. Ob die Insassen des Autos verletzt wurden, war zunächst unklar. Auch zu dem Sachschaden konnte die Polizei am Morgen noch keine Angaben machen.