Motorradfahrer stößt gegen Traktor-Mähwerk und stürzt: Tot

12
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Reken (dpa/lnw) – Ein 69 Jahre alter Motorradfahrer ist im Kreis Borken bei einem Überholmanöver gegen das Mähwerk eines Traktors gefahren und bei dem Unfall tödlich verletzt worden. Der Mann war am Montagnachmittag mit seinem Motorrad auf der Landstraße 608 in Richtung Reken unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Vor ihm fuhr in gleicher Richtung ein Traktor mit angehängtem Mähwerk und hinter diesem ein Auto, wie es hieß.

Als der Traktor nach links zum Abbiegen ausscherte, wollte der Motorradfahrer die beiden Fahrzeuge rechts überholen. Hierbei stieß er den Angaben zufolge gegen das ausschwenkende Mähwerk des Traktors. Die L608 war noch am späten Nachmittag voll gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet. Weitere Verletzte gab es demnach nicht.