Bürgersprechstunde von Polizei und Ordnungsamt in Ost

33
Der Schriftzug
Der Schriftzug "Ordnungsamt" auf einem Einsatzfahrzeug. Foto: pixabay

Ratingen. Die nächste gemeinsame mobile Sprechstunde von Polizei und dem Kommunalen Ordnungsdienst (KOD) der Stadt Ratingen findet am Mittwoch, 12. Oktober, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr auf dem Parkplatz der Firma Edeka Kels an der Homberger Straße in Ratingen-Ost statt.

Die Zusammenarbeit zwischen Polizei und dem Ordnungsamt hat in Ratingen eine lange Tradition. Bereits seit August 2011 arbeiten beide eng zusammen und sind für die Sicherheit und Ordnung im gesamten Stadtgebiet im Einsatz.

Seit dem 4. August bieten Polizei und KOD gemeinsame mobile Sprechstunden in den Stadtbezirken zum Thema Sicherheit und Ordnung an: Wo wird häufig falsch geparkt? Wo wird zu schnell gefahren? Wo liegt Müll rum? Gibt es Orte, an denen Bürgerinnen und Bürger sich unwohl fühlen? KOD und Polizei haben für jedes Thema ein offenes Ohr und sind für jeden Hinweis dankbar. In einigen Fällen können direkt vor Ort Lösungen gefunden werden, in anderen werden verschiedene Lösungsmöglichkeiten schnell geprüft.

Die Bürgersprechstunden machen in den Wintermonaten eine Pause, sie werden im Frühjahr 2023 fortgesetzt.