„Ich packe meinen Koffer“ – Workshop „Reise“ im Museum

18
Bei der ersten Sonderausstellung, die in der Villa Herminghaus zu sehen ist, geht es um die Sicherheit auf Reisen. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Am Freitag, 14. Oktober, von 10 bis 13 Uhr, findet im Schloss- und Beschlägemuseum, Kolpingstraße 34, eine Herbstferien-Aktion statt. „Ich packe meinen Koffer!“ heißt es dann passend zur laufenden Sonderausstellung „Unterwegs? Aber sicher!“.

Wer an der Ferienaktion teilnehmen möchte, muss sich anmelden unter museum@velbert.de oder 02051/26-2285. Die Teilnahme kostet fünf Euro.

Wie hat sich das Reisen im Laufe der Zeit verändert? Und wie werden wir wohl in Zukunft zu unserem Reiseziel gelangen? Zunächst schauen sich alle Kinder gemeinsam mit dem Museumsteam die Sonderausstellung an. Anschließend wird gespielt und gebastelt. An eine thematisch passende Snackpause ist auch gedacht.

Zum Schluss können die Kinder eine Postkarte aus ihrem Reiseziel, dem Deutschen Schloss- und Beschlägemuseum, als Erinnerung schreiben. Der Reise-Workshop ist für Kinder zwischen acht und zehn Jahren geeignet.