Langenfeld: Einbruch in leerstehendes Haus

133
Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf. Foto: Polizei/Symbolbild
Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf. Foto: Polizei/Symbolbild

Langenfeld. In der Zeit zwischen 16 Uhr am 25. September und 14 Uhr am 30. September ist es laut Polizei zu einem Einbruch in ein schon seit Jahren leer stehendes Einfamilienhaus an der Wolfhagener Straße in Berghausen gekommen.

Der oder die Täter verschafften sich widerrechtlich Zutritt zum umzäunten Gelände des Hauses, wie die Polizei berichtet. An einem Küchenfenster schoben die Täter die Außenjalousie gewaltsam in die Höhe, öffneten das dahinter befindliche Fenster und gelangten so in die Räume.

„Das Gebäude wurde delikttypisch durchsucht, jedoch wurde scheinbar nichts wertvolles gefunden und entwendet“, so die Behörde.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 288 6310, jederzeit entgegen.