Langendfeld: Zeugen für Einbruch in Reusrath gesucht

166
Ein Mann in einer dunklen Wohnung. Foto: Polizei/Symbolbild
Ein Mann in einer dunklen Wohnung. Foto: Polizei/Symbolbild

Langenfeld. Bislang unbekannte Tatverdächtige sind am Donnerstag in der Zeit von 11.45 Uhr bis 14.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Gartenstraße in Reusrath eingebrochen.

„Ersten Erkenntnissen zufolge verschafften sich die Täter über eine gewaltsam geöffnete Seitentür Zugang zu dem Haus und durchwühlten Schränke und Schubladen“, berichtet die Polizei zum Vorgehen der Einbrecher. Unklar ist, ob etwas gestohlen wurde und wie hoch der entstandene Schaden ist. Die Polizei ermittelt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 288 6310, jederzeit entgegen.