Velbert: Ermittlungen nach Wohnungseinbruch

347
Spurensicherung nach einem Wohnungseinbruch. Foto: Polizei/Symbolbild
Spurensicherung nach einem Wohnungseinbruch. Foto: Polizei/Symbolbild

Velbert. Unbekannte Tatverdächtige sind im Zeitraum zwischen 16 Uhr am Samstag und 21.30 Uhr am Sonntag in eine Wohnung an der Borsigstraße eingebrochen.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge drangen die Einbrecher über ein Vordach in das Haus und hebelten die Wohnungstüre auf. Die Täter entwendeten einen Pass, Bargeld und hochwertige Kosmetikartikel.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 946 6110, jederzeit entgegen.