Bergische Kaffeetafel bei der AWO in Wülfrath

68
Kaffeebohnen liegen vor und in einer umgekippten Tasse. Foto: pixabay/symbolbild
Kaffeebohnen liegen vor und in einer umgekippten Tasse. Foto: pixabay/symbolbild

Wülfrath. Am kommenden Sonntag, 23. Oktober, ab 14.30 Uhr lädt die Wülfrather AWO zur traditionellen „Bergischen Kaffeetafel“ ein.

Es kommen die traditionellen mit süßen und herzhaften Leckereien auf den Tisch. „Freuen Sie sich auf einen üppig gedeckten Tisch,“ macht AWO-Leiterin Conny Weimer auch neuen Gästen Mut, einmal bei der AWO an der Schulstraße vorbei zu kommen.

Neben dem frischen Kaffee reichen das AWO-Team Schwarz- und Graubrot, süße Aufstriche und Herzhaftes zum Belegen. Fehlen dürfen bei der Bergischen Kaffeetafel auf keinen Fall die Bergischen Waffeln, die ganz klassisch mit Milchreis mit Zimt und Zucker serviert werden. Zum Abschluss hilft ein kräftiger Bergischer Korn bei der Verdauung.

Der Preis für ein paar schöne Stunden am Sonntagnachmittag im Kreise netter Menschen und leckerem Essen beträgt zehn Euro pro Person.