Gemeindeversammlung in Neviges

38
Die Stadtkirche in Velbert-Neviges. Archivfoto: Mathias Kehren
Die Stadtkirche in Velbert-Neviges Archivfoto: Mathias Kehren

Velbert. Das Presbyterium der Ev.-reformierten Kirchengemeinde hält am Sonntag, 30. Oktober, nach dem Gottesdienst um 10.15 Uhr seine Gemeindeversammlung ab.

Der Gottesdienst in der Evangelischen Stadtkirche beginnt um 10.15 Uhr und wird von Pfarrerin im Ehrenamt, Christine Weidner, geleitet. Der Posaunenchor der Gemeinde spielt und das heilige Abendmahl wird gefeiert.

Im Anschluß findet die Versammlung direkt in der Kirche statt. Die Tagesordnung sieht wie folgt aus: 1. Bericht des Presbyteriumsvorsitzenden, 2. Bericht über die finanzielle Situation der Gemeinde, 3. Bericht zur Gebäudesituation, 4. Bericht zur Situation auf dem Friedhof, 5. Sonstiges. Pfarrer Martin Weidner ist Vorsitzender des Presbyteriums.