Polizei stoppt E-Scooter mit Über-Breite

23
E-Scooter stehen nebeneinander.
E-Scooter stehen nebeneinander. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild

Plettenberg (dpa/lnw) – Großes Kino auf kleinen Reifen: Ein 25-Jähriger hat auf einem E-Scooter einen großen Flachbildfernseher durch Plettenberg im Sauerland gefahren. Eine Polizeistreife wurde misstrauisch und sah sich das Gefährt am Sonntag genauer an. Ergebnis: Der Scooter hatte platte Reifen, der Fernseher war nicht gesichert und der 25-jährige Fahrer stand sichtlich unter dem Einfluss von Drogen. Gegen den 25-Jährigen werde nun ermittelt, teilte die Polizei am Montag mit.