Leverkusen will Chance auf Achtelfinale wahren

30
Leverkusens Trainer Xabier Alonso.
Leverkusens Trainer Xabier Alonso. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Madrid (dpa) – Bayer Leverkusen will im vorletzten Gruppenspiel der Champions League bei Atlético Madrid seine Chance auf das Weiterkommen in der Königsklasse wahren. Gegen die Spanier feierte der Tabellen-15. der Fußball-Bundesliga seinen bisher einzigen Sieg in vier Spielen der Königsklasse in der laufenden Saison. Favorit sind die instabilen Rheinländer beim Top-Team von Trainer Diego Simeone heute dennoch nicht. Zuletzt gab es in der Liga eine klare Niederlage bei Eintracht Frankfurt und ein Remis gegen den VfL Wolfsburg.

Um in der Champions League zu überwintern, ist Bayer 04 zudem auf Schützenhilfe angewiesen. Zumindest Platz drei, der zum Weiterspielen in der Europa League berechtigen würde, kann Leverkusen mit Coach Xabi Alonso noch aus eigener Kraft erreichen.