Leverkusens Frimpong lobt Alonso: «Gibt uns viel Energie»

11
Jeremie Frimpong spielt den Ball.
Jeremie Frimpong spielt den Ball. Foto: Federico Gambarini/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa/Archivbild

Madrid (dpa) – Bayer Leverkusens Außenbahnspieler Jeremie Frimpong hat sich positiv über die Arbeit von Trainer Xabi Alonso geäußert. «Der Trainer gibt uns viel Energie auf dem Platz», sagte der 21-Jährige in Madrid vor dem Champions-League-Spiel von Bayer 04 bei Atlético an diesem Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN). Alonso hat seit seiner Amtsübernahme in Leverkusen von vier Pflichtspielen eins gewonnen und zwei verloren. Am vergangenen Bundesliga-Spieltag trennten sich die Rheinländer 2:2 vom VfL Wolfsburg.

Für die Partie bei Atlético Madrid ist Frimpong dennoch zuversichtlich. «Als sie bei uns waren, haben wir gewonnen und dieses Gefühl wollen wir wieder haben», sagte er. «Die Mannschaft ist bereit, 100 Prozent zu geben.» Gegen die Spanier holte Leverkusen beim 2:0 im Hinspiel bislang seine einzigen Punkte in vier Gruppenpartien in der Königsklasse.