A2: Sperrungen in der Anschlussstelle Essen-Gladbeck

74
Auf der Autobahn werden Arbeiten durchgeführt, es kommt zu Beeinträchtigungen. Foto: pixabay
Auf der Autobahn werden Arbeiten durchgeführt, es kommt zu Beeinträchtigungen. Foto: pixabay

Essen. Die Autobahn Westfalen arbeitet erneut an der Lärmschutzwand in der A2-Anschlussstelle Essen-Gladbeck.

Deswegen wird die Auffahrt der Anschlussstelle in Fahrtrichtung Hannover am Mittwoch (2. November) und Donnerstag (3. November) jeweils in der Zeit von 9 bis 15 Uhr gesperrt, sowie am Freitag (4. November) von 9 bis 12 Uhr.

Eine Umleitung ist laut Autobahn Westfalen eingerichtet. Sie führt mit dem Roten Punkt auf der A2 Richtung Oberhausen zur Anschlussstelle Gladbeck-Ellinghorst, wo die Verkehrsteilnehmer zurück auf die Fahrtrichtung Hannover geführt werden.