TSV Einigkeit gegen Heiligenhaus vor Herausforderung

41
Das Team des TSV Einigkeit Dornap-Düssel. Foto: TSV
Das Team des TSV Einigkeit Dornap-Düssel. Foto: TSV

Wülfrath. Am Sonntag ab 15 Uhr ist die SSVG Heiligenhaus zu Gast bei Einigkeit Dornap-Düssel.

Heiligenhaus beeindruckt in der Liga aktuell mit einer fast makellosen Bilanz, lediglich ein Unentschieden führte überhaupt zu einem Punktverlust.

Trainerteam und Mannschaft freuen sich auf diese Herausforderung und wollen  motiviert in das Spiel gehen. „Wir wissen, dass ein harter Brocken auf uns zu kommt. Ich bin aber davon überzeugt, dass unsere Mannschaft in der Lage ist, zu gewinnen. Die Spieler sind heiß und waren enttäuscht, dass wir eine Trainingseinheit ausfallen lassen mussten.“ So schätzt Einigkeit-Trainer Marc Bläsing die Chancen ein.

Mit Marcel Brocks und Konstantin Mielke kommen zwei Spieler zurück in den Kader. Die personelle Situation hat sich bei Dornap wieder entspannt.