Zwei Verletzte bei Unfall in Ratingen-Lintorf

612
Die Unfallstelle in Ratingen-Lintorf. Foto: FW Ratingen
Die Unfallstelle in Ratingen-Lintorf. Foto: FW Ratingen

Ratingen. In Lintorf, ist es im Bereich des Breitscheider Wegs und der Rehhecke am Vormittag gegen 11.22 Uhrzu einem Unfall gekommen.

Die Feuerwehr Ratingen rückte nach eigenem Bericht zu einem Verkehrsunfall nach Ratingen-Lintorf aus. „Von einer anderen Einsatzstelle wurde ein Löschfahrzeug abgezogen und mit dem Rettungsdienst zum Unfallort geschickt“, hieß es.

Auf einer Kreuzung waren zwei Autos zusammengestoßen, zwei Personen seien dabei verletzt worden.

Die Verletzten wurden versorgt und mit zwei Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Einsatzstelle wurde gesichert und Betriebsstoffe abgebunden und entsorgt. Die Unfallursache ist unbekannt. Im Einsatz war der Rettungsdienst und die Berufsfeuerwehr Ratingen.