Lintorf Pickleballer erfolgreich bei den „Cologne Open“

32
Die Pickleballer des TuS 08 Lintorf waren erfolgreich bei den Cologne Open 2022. Foto: TuS 08 Lintorf
Die Pickleballer des TuS 08 Lintorf waren erfolgreich bei den Cologne Open 2022. Foto: TuS 08 Lintorf

Ratingen. Bei den diesjährigen Cologne Open mit 179 internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben die Pickleball-Spielenden des TUS 08 Lintorf ein erfolgreiches Turnier gespielt.

Auf dem Siegertreppchen konnten am Samstag im Damendoppel Ü50 Andrea Banna und Ulla Schmidt die Silbermedaille entgegennehmen.

Am Sonntag bei den Doppel-Mixed Spielen der Altersklassen Ü19 und Ü50 wurde auf hohem Niveau um die Medaillen gefightet. Überragend spielten Verena Franke-Mattner und Marco Mattner (Ü19), die sich von Spiel zu Spiel steigern konnten und im Finale den 1. Platz erkämpften.

Komplett wurde der Medaillenregen im Doppel-Mixed Ü50, in dem sich Andrea Banna mit ihrem Mixed-Partner bis auf den 2. Platz durch die Begegnungen kämpfte.
Für die noch sehr „junge“ Truppe des TUS 08 Lintorf hat sich das regelmäßige Training wieder einmal rentiert und Spaß hat es zudem noch gemacht. Beim Blick über den Tellerrand hinaus konnten die Teilnehmer nicht nur das eigene Leistungsvermögen besser einschätzen; auch von den Profis konnte noch einiges gelernt werden.

Trainiert wird jeden Mittwoch und Donnerstag von 20 bis 22 Uhr. Interessierte aller Altersklassen, Neulinge und Profis heißt der Verein willkommen. Informationen gibt es bei Sabrina Schmitz per E-Mail an: Sabrina.Schmitz@tus08lintorf.de.