Haan: Ermittlungen nach Einbruch in Einfamilienhaus

232
Im Stadtgebiet waren Einbrecher am Werk. Foto: Symbolbild (Polizei)
Im Stadtgebiet waren Einbrecher am Werk. Foto: Symbolbild (Polizei)

Haan. Die Polizei ermittelt nach einem Einbruch in Haan, der sich am Freitag, 18. November, ereignete. 

Bislang unbekannte Tatverdächtige seien nach Angaben der Behörde zwischen 18 und 19.30 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Ohligser Straße eingebrochen. Sie hebelten ersten Erkenntnissen zufolge die Haustüre auf.

„Ob etwas gestohlen wurde und wie hoch der entstandene Schaden ist, wird derzeit noch ermittelt“, hieß es.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Haan, Telefon 02129 9328 6480, jederzeit entgegen.