Popcorn gehört zu einem Film dazu. Foto: pixabay
Popcorn gehört zu einem Film dazu. Foto: pixabay

Velbert. Im Begegnungszentrum Kostenberg, Am Hardenberger Hof 24-26, findet am Sonntag, 4. Dezember, erstmalig ein Filmnachmittag statt.

Anzeige

Das Projekt ist neu und wird vom Land NRW gefördert. Beginn ist um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Der Film startet gegen 15 Uhr.

Gezeigt wird die französische Komödie „Paulette“. Die Schauspielerin Bernadette Lafont spielt eine Rentnerin bei der die schmale Rente hinten und vorne nicht reicht. Eines Tages aber kommt die rüstige Dame auf die Idee durch den Verkauf von Cannabis ihre Kasse aufzubessern.

Der Eintritt ist frei. Zur besseren Planung bitten die Organisatoren um Anmeldung im Begegnungszentrum: 02051 62400.