Das Team des TSV Einigkeit Dornap-Düssel. Foto: TSV
Das Team des TSV Einigkeit Dornap-Düssel. Foto: TSV

Wülfrath. Am Sonntag ab 17.15 Uhr empfängt der TSV Einigkeit Dornap-Düssel die Mannschaft Türkgücü Velbert.

Anzeige

Nach dem Sieg in der letzten Woche wollen die Dornaper nachlegen und vor heimischem Publikum einen Sieg holen. „Letzte Woche haben wir eine überragende erste Halbzeit gespielt und es wird Zeit, dass die Mannschaft das über das komplette Spiel mal abruft“, so der Trainer Marc Bläsing.

Krankheitsbedingt leitet das Training die Woche Co-Trainer Maurice Frohne, der eine gute Einstellung und Leistung bestätigte. Der Kader der Einigkeit hat in den letzten Wochen gut gefüllt und auch diese Woche kommen mit Carls, Wagener und Boock mehrere Spieler zurück in das Team.