Heiligenhaus: Annahme von Schutt und Grün letztmalig Mitte Dezember

272
Bauschutt liegt nach einem Abriss auf einem Haufen. Foto: pixabay/symbolbild
Bauschutt liegt nach einem Abriss auf einem Haufen. Foto: pixabay/symbolbild

Heiligenhaus. Mit ordentlichem Vorlauf informieren die Technischen Betriebe Heiligenhaus über die Veränderungen bei den Öffnungszeiten der Grünannahmestelle im Dezember.

An Heiligabend und Silvester, 24. und 31. Dezember, bleibt die Grünannahmestelle der Stadt Heiligenhaus demnach geschlossen. Somit können Bauschutt und Grünabfälle im Jahr 2022 letztmalig am Samstag, 17. Dezember, in der Zeit von 8.30 bis 14 Uhr an der Bertha-Benz-Allee entsorgt werden.

Die Öffnungszeiten:

1. Dezember bis 31. Januar:

• samstags von 8.30 bis 14 Uhr.

1. Februar bis 30. November:

• dienstags von 8.30 Uhr bis 13 Uhr
• donnerstags von 13 Uhr bis 18 Uhr
• samstags von 8.30 Uhr bis 14 Uhr