Die Übergabe der Geschenke für die Kinderstation. Foto: Helios-Klinikum Niederberg
Die Übergabe der Geschenke für die Kinderstation. Foto: Helios-Klinikum Niederberg

Velbert. Semra Konca, Vorsitzende der gemeinnützigen Gemeinde Alevi Bektasi, und Vorstandsmitglied Murat Karaağaç haben gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendausschuss der Gemeinde eine Spendenaktion unter dem Motto „Mit Kindern für Kinder!“ für das Helios-Klinikum geplant.

„Was für eine schöne Geste“ sagt Solveig Spiller, Erzieherin auf der Kinderstation des Helios Klinikums Niederberg, gerührt als sie die nachträglichen Weihnachtsgeschenke entgegennimmt.

Die Spiele, Malbücher, Stifte und vieles mehr, werden den Bestand des Spielzimmers auf der Station auffüllen und kommen allen Kindern zugute, die während ihres Aufenthaltes, im Kindergarten des Krankenhauses Abwechslung und Ablenkung suchen.

„Der Gedanke war es, den Kindern, die im Krankenhaus liegen müssen, eine kleine Freude im neuen Jahr zu machen,“ sagt Semra Konca und ergänzt: „Nächstenliebe ist im Alevitentum eine wichtige Säule und wir leben gemeinsam mit unseren Kindern und Jugendlichen nach diesem Grundsatz.“