Einsatz für die Feuerwehr im Stadtgebiet. Foto: Polizei/Symbolbild
Einsatz für die Feuerwehr im Stadtgebiet. Foto: Polizei/Symbolbild

Velbert. Unbekannte haben in der Nacht zu Montag einen Papiercontainer auf dem Gelände des des Gymnasium Langenberg angezündet. Die Fassade der Schulturnhalle sowie mehrere Fenster wurden durch die Flammen beschädigt.

Anzeige

Gegen 3.40 Uhr rückten Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei zu dem brennenden Papiercontainer an der Panner Straße aus. „Der Altpapiercontainer stand direkt neben der Turnhalle des Gymnasiums Langenberg“, berichtet die Polizeibehörde zum genauen Brandort. Die Feuerwehr löschte die Flammen; durch den Brand und die entstandene Hitze wurden die Fassade der Turnhalle sowie mehrere Fenster des Gebäudes beschädigt.

„Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen“, teilt die Polizei mit. Verletzte habe es nicht gegeben.

Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen vorsätzlicher Brandlegung eingeleitet und sucht Zeugen: Wer hat zur Tatzeit ungewöhnliche Beobachtungen gemacht oder kann Hinweise auf möglicherweise tatverdächtige Personen geben?

Die Wache in Velbert ist jederzeit unter der Nummer 02051 946 6110 erreichbar.