Polizist mit Anhaltekelle "HALT POLIZEI".
Ein Beamter der Bundespolizei hält eine Kelle in seinen Händen auf einem Rastplatz. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Kleve (dpa/lnw) – Bei einem 74-jährigen Mann sind bei einer Verkehrskontrolle auf dem Rastplatz Hohe Heide bei Emmerich 150 Gramm Kokain gefunden worden. Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte, kontrollierte die Bundespolizei das Fahrzeug am Montagabend im Rahmen von Grenzkontrollen auf der A3. Der Mann wurde daraufhin festgenommen und die weitere Ermittlung an den Zoll übergeben.