Apotheken-Notdienst-Schild bei Nacht mit Wohngebäude im Hintergrund.
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Adorf (dpa) – Nach einem Verkehrsunfall zwischen Adorf in Hessen und Padberg in Nordrhein-Westfalen ist ein acht Jahre altes Mädchen gestorben. Das Mädchen sei am Dienstagnachmittag über die Straße gegangen und vom Auto eines 25-Jährigen erfasst worden, teilte die Polizei mit. Die Achtjährige sei mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus in Kassel geflogen worden, dort aber am frühen Abend gestorben. Die Polizei ermittelte zur Unfallursache.