Wegen einer defekten Gastherme sind mehrere Menschen verletzt. (Symbolbild)
Wegen einer defekten Gastherme sind mehrere Menschen verletzt. (Symbolbild) Foto: Oliver Berg/dpa

Hagen (dpa) – Wegen einer defekten Gastherme in einem Badezimmer sind in Hagen vier Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Es sei Kohlenmonoxid ausgetreten, teilte die Feuerwehr am Abend mit. Ein Rettungshubschrauber sei angefordert worden. Der Feuerwehreinsatz wurde am Abend beendet. Weitere Details wurden zunächst nicht bekannt.