Yann Sommer, Torhüter von Borussia Mönchengladbach.
Yann Sommer, Torhüter von Borussia Mönchengladbach. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

Mönchengladbach (dpa) – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat die Generalprobe für den Start in die zweite Serie der Fußball-Bundesliga verpatzt. Die Mannschaft von Daniel Farke unterlag am Samstag im Borussia-Park dem FC St. Pauli mit 0:1 (0:1). Den Siegtreffer für den Zweitligisten erzielte David Otto in der 22. Minute. Bei den Gladbachern stand der vom FC Bayern München umworbene Yann Sommer auch im zweiten Testspiel nacheinander im Tor. Am Sonntag nächster Woche (17.30 Uhr) trifft Mönchengladbach in der Bundesliga auf Bayer Leverkusen.