Der damalige CDU-Politiker Klaus Töpfer (l). Foto: Peter Popp/dpa

Berlin/Höxter (dpa) – Die amtierende Bundesumweltministerin Steffi Lemke hat den verstorbenen früheren Umweltminister Klaus Töpfer gewürdigt. «Mit Klaus Töpfer verlieren wir einen unserer großen Umweltpolitiker», schrieb die Grünen-Politikerin am Dienstag auf der Plattform X nach Bekanntwerden des Todes von Töpfer. Er habe für das Aussöhnen von Ökologie und Ökonomie gestanden und die internationale Umweltpolitik geprägt.

Der CDU-Politiker aus Nordrhein-Westfalen war am Samstag im Alter von 85 Jahren verstorben, wie seine Partei mitteilte.