Polizisten stehen am zweiten Tag der Räumung im von Klimaaktivisten besetzten Braunkohleort Lützerath.
Polizisten stehen am zweiten Tag der Räumung im von Klimaaktivisten besetzten Braunkohleort Lützerath. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Erkelenz (dpa) – Die Polizei hat nach eigenen Angaben Hinweise auf eine Tunnelanlage im von Aktivisten besetzten Lützerath. Die Situation werde vor Ort geprüft, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmittag. Weitere Angaben machte er zunächst nicht. Die Polizei hatte am Donnerstagmorgen die Räumung des von Aktivisten besetzten Braunkohleortes fortgesetzt.