St. Paulis David Nemeth (r) und Rostocks Janik Bachmann kämpfen um den Ball. Bachmann wechselt zum FC Schalke 04. Foto: Marcus Brandt/dpa

Gelsenkirchen (dpa/lnw) – Fußball-Zweitligist FC Schalke 04 hat den 28 Jahre alten Mittelfeldspieler Janik Bachmann vom FC Hansa Rostock verpflichtet. Dies gab der Revierclub am Mittwoch bekannt. Bachmann, der in der abgelaufenen Saison 21 Spiele für die Mecklenburger bestritten hat, erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2027. «Janik überzeugt durch Zweikampf- und Laufstärke. Dazu ist er ein Typ, der auf dem Platz vorangeht und Mentalität mitbringt, die der Mannschaft als Teamplayer Stabilität gibt», sagte Sportdirektor Marc Wilmots.