Petrischale mit Bakterienkulturen im Labor.
Giftbildende Schimmelpilzkulturen befinden sich in einer Petrischale. Foto: Uli Deck/dpa/Symbolbild

Göttingen (dpa) – Eine Charge des Getränks Hydration Drink Galaxy der Marke LevlUp enthält Verunreinigungen mit Schimmelpilzen. Das teilte das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit am Freitag mit. Betroffen sind den Angaben nach 500-Milliliter-Getränkeflaschen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31. Oktober 2024 und der Chargennummer L431. Beim Verzehr des Produktes aus Göttingen könne es zu Übelkeit und Erbrechen kommen.

Die Produkte mit der violetten Verpackung sind demnach in den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen zu finden.