Verls Nico Ochojski blickt auf den Ball. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Regensburg (dpa/lby) – Zweitliga-Aufsteiger SSV Jahn Regensburg hat Nico Ochojski vom SC Verl als ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der 25 Jahre alte Abwehrspieler erhält bei den Oberpfälzern einen Vertrag bis Juni 2026, wie der Jahn am Dienstag bekanntgab. Ochojski wurde unter anderem in den Nachwuchsabteilungen von Bayer Leverkusen und Alemannia Aachen ausgebildet. 2021 wechselte er von Fortuna Köln nach Verl, wo sein Vertrag in diesem Sommer ausläuft. Nun steht er vor dem Zweitliga-Debüt.

«Nico ist ein dynamischer Außenverteidiger, der durch seine technischen Fähigkeiten auch im zentralen Mittelfeld spielen kann», lobte Regensburgs Geschäftsführer Achim Beierlorzer, dessen Team jüngst in der Relegation den Aufstieg geschafft hatte.