Velbert öffnet Sportplätze für Schulen und Vereine

278
Schul- und Vereinssport darf jetzt wieder auf den Sportanlagen der Stadt Velbert stattfinden. Archivfoto: Mathias Kehren
Schul- und Vereinssport darf jetzt wieder auf den Sportanlagen der Stadt Velbert stattfinden. Archivfoto: Mathias Kehren

Velbert. Velbert hat seit heute die städtischen Sportanlagen unter freiem Himmel für den Schul- und Vereinssport wieder geöffnet. Nutzer müssen sich an die gültige Corona-Schutzverordnung halten.

Die städtischen Sportanlagen Birth und Nizzatal, der Außenbereich des EMKA-Sportzentrums sowie der Hockey-Sportplatz an der Gesamtschule in Velbert-Mitte können von Schulen und Vereinen ab heute (Montag, 8. März) wieder für ihren Sport genutzt werden, teilt die Verwaltung mit. Dabei sind die Maßnahmen der Corona-Schutzverordnung einzuhalten.