Musik- und Kunstschule Velbert: Ab heute wieder Präsenzunterricht für alle

84
Die Velberter Musik- und Kunstschule informiert. Archivfoto: Mathias Kehren
Die Velberter Musik- und Kunstschule informiert. Archivfoto: Mathias Kehren

Velbert. Der Unterricht an der Musik- und Kunstschule Velbert findet ab heute, Montag, 31. Mai, wieder für alle Schülerinnen und Schüler in Präsenz statt.

Dies sei möglich, da die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Mettmann an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unter 100 liege und daher die Notbremse nicht mehr gelte. Die aktuelle Corona-Schutzverordnung sehe vor, dass der Präsenzunterricht an der Musik- und Kunstschule in geschlossenen Räumen mit einem Negativtestnachweis erfolgen könne, berichtet die Musikschule.

Schülerinnen und Schüler, die an den Selbsttests in der Schule teilnehmen, könnten sich hierüber von den Lehrkräften eine Bescheinigung erstellen lassen und diese vorlegen, erklärt die Musikschulleitung. Nachweislich immunisierte oder genesene Personen benötigten keinen Nachweis über ein negatives Testergebnis.

-Anzeige-

Für den musikalischen Unterricht mit Gesang oder Blasinstrumenten gilt laut Musikschule diese Regelung nur in vollständig durchlüfteten Räumen und für eine Gruppe von bis zu fünf Personen.