Die Organisation bietet Seniorenreisen an. Bild: pixabay
Die Organisation bietet Seniorenreisen an. Bild: pixabay

Kreis Mettmann. Bad Griesbach im Rottaler Bäderdreieck, das zu den attraktivsten Kur- und Erholungsregionen Niederbayerns gehört, ist vom 11.07. bis 25.07.2021 ein Senioren – Urlaubsziel des Sozialen Reisedienstes der AWO.

Anzeige

Die „bayerische Toskana“ erfreut sich durch die gesunde Luft, den allerorten sprudelnden Heilquellen und der sanften grünen Hügellandschaft vor allem bei gesundheitsbewussten Senioren großer Beliebtheit. Das dort gebuchte Vertragshotel im bayerischen Stil erfüllt nicht nur alle Belegungskriterien im Hinblick auf Lage, Ausstattung und Service, sondern ist darüber hinaus direkt mit der Wohlfühl-Therme des Ortes verbunden, so dass ein vielfältiges Wellness-Programm geboten werden kann, so die AWO.

Wer noch mitfahren möchte – die Reise ist unabhängig von einer AWO-Mitgliedschaft -, kann sich erkundigen bei der AWO Hattingen/ Sprockhövel 02339-91 61 39 oder  www.awo-seniorentouristik.de.