Neue Broschüre über den Panorama-Radweg erschienen

481
Zum zehnjährigen Bestehen des Panorama-Radwegs ist jetzt eine neue Broschüre erschienen, die neue, fünfte Auflage (r.) ersetzt ihre Vorgängerin aus dem Jahr 2018 (l.). Foto: Stadt Velbert
Zum zehnjährigen Bestehen des Panorama-Radwegs ist jetzt eine neue Broschüre erschienen. Die neue, mittlerweile fünfte Auflage (r.) ersetzt ihre Vorgängerin aus dem Jahr 2018 (l.). Foto: Stadt Velbert

Velbert/Heiligenhaus/Wülfrath. Am 16. Juli 2011 wurde der Panorama-Radweg Niederbergbahn, der die Städte Heiligenhaus, Velbert, Wülfrath und Haan miteinander verbindet, eröffnet. Zum zehnjährigen Bestehen hat Scheidsteger Medien aus Velbert die fünfte Auflage der Broschüre rund um den beliebten Radweg herausgebracht. Ab sofort sind diese kostenfrei in den Rathäusern, Bürger- und Servicebüros oder Tourist-Informationen der Städte erhältlich.

-Anzeige-
blank

Radfahren liegt voll im Trend. Viele Menschen, Familien mit Kindern, Individualsportler, Spaziergänger, Fahrradfahrer finden mit dem Panorama-Radweg Niederbergbahn eine attraktive Möglichkeit, naturnah unterwegs zu sein und dabei lokale Sehenswürdigkeiten und Angebote zu entdecken. Seit zehn Jahren kommen Bewegungsfreudige und Unternehmungslustige auf der rund 40 Kilometer langen Strecke von Essen-Kettwig bis nach Haan auf ihre Kosten.

Die fünfte Auflage der Broschüre zum Panorama-Radweg Niederbergbahn gibt mit informativen Texten und anschaulichen Bildern Einblicke in die entlang der Route liegenden Städte und deren Besonderheiten.

Auf ansprechendem Kartenmaterial wird Interessantes, Sehenswertes und für die Radtour Hilfreiches präsentiert, wie etwa die Standorte von Ladesäulen für E-Bikes oder der nächste Fahrradladen. Über einen auf der Titelseite gedruckten QR-Code kann die Broschüre auch besipielsweise auf ein Smartphone herunteruntergeladen und mitgenommen werden.