ASV-Lhoist-Eignerbachlauf – Ergebnisse und Bildergalerie

430
Beim vierten Eignerbachlauf konnte der ASV Tönisheide einen Teilnehmerrekord verzeichnen. Foto: Mathias Kehren
Beim vierten Eignerbachlauf konnte der ASV Tönisheide einen Teilnahmerekord verzeichnen. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Am Sonntag hat zum vierten Mal der ASV-Lhoist-Eignerbachlauf stattgefunden. Bei der langen Runde gab es einen Teilnahmerekord. Der Schnellste absolvierte die Zehn-Kilometer-Runde in 33 Minuten und 37 Sekunden. Hier zur Bildergalerie.

Der Allgemeine Sportverein Tönisheide hat den ASV-Lhoist-Eignerbachlauf dieses Jahr wieder organisiert. Nach der Corona-Pause konnte gleich ein neuer Teilnahmerekord aufgestellt. werden: 340 Läuferinnen und Läufer starteten über Strecken mit Längen zwischen 1,5 und 10 Kilometer. Zur großen Runde traten 167 Läuferinnen und Läufer an.

Bei den Herren konnte Julian Fischer (MJ U20) mit 33:37 Minuten den Sieg einfahren. Zweit- und drittschnellster Läufer waren Marc Walter (M45) mit 34:28 dicht gefolgt von Andreas Schwalger (M40) mit 35:49.

-Anzeige-
blank

Die schnellste Frau über zehn Kilometer war Lisa Bäker mit 43:22 Minuten, dahinter kamen Marie Möller (W30) mit 45:48 und Kena Hardt mit 47:28 ins Ziel.

Alle Ergebnisse des vierten ASV-Lhoist-Eignerbachlauf auf seiner Homepage zur Verfügung.

Start und Ziel war wie in den Vorjahren die Milchstraße, wo zwischen Hochstraße und Wimmersberger Straße Hüpfburg, Verpflegungstsation und Infostände aufgebaut waren.

Bilder vom Start des Hauptlaufs