Hohenbruchstraße im Siepen gesperrt

30
Es finden Bauarbeiten im Stadtgebiet statt. Symbolfoto: Mathias Kehren
Es finden Bauarbeiten im Stadtgebiet statt. Symbolfoto: Mathias Kehren

Velbert. Die Hohenbruchstraße in Velbert-Neviges wird derzeit erneuert. Im Zuge dieser Arbeiten wird sie im Einmündungsbereich der Titschenhofer Straße ab Mittwoch, 15. September, gesperrt. Das teilen die Technische Betriebe Velbert (TBV) mit.

Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Ende Oktober. Die Durchfahrt in der Hohenbruchstraße ist nur für den Öffentlichen Personennahverkehr, Schulbusse und Lkw zulässig, so die TBV weiter. Pkws müssen demnach über Goethestraße und Rosenhügel ausweichen. Die Stellplätze vor den Häusern der Hohenbruchstraße 2 bis 10 stehen in dem Zeitraum der Bauarbeiten ebenfalls nicht zur Verfügung.

-Anzeige-