Ausbildung und Studium im sozialen Bereich am Berufskolleg

30
An den Bewerbertagen wird über die Ausbildungsmöglichkeiten und Studienchancen informiert. Foto: Pixabay

Velbert. Am Mittwoch, 26. Oktober, und am Donnerstag, 24. November, finden am Berufskolleg Bleibergquelle, Bleibergstr. 145, Informations- und Bewerbertage für das Schuljahr 2023/2024 statt. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

Die Veranstaltungen dienen dazu, sich über den angestrebten Beruf zu informieren. Auch Anmeldungen zu den Bildungsgängen sind gleich vor Ort möglich. Wie das Berufskolleg mitteilt, sind die Plätze oft schnell vergeben.

Um 15 Uhr gibt es Informationen zu folgenden Ausbildungen:
Berufsorientierungsjahr (Hauptschulabschluss nach Klasse 9 / Ausbildungsvorbereitung)
Kinderpfleger + Erwerb der FOS-Reife, Sozialassistentin + Erwerb der FOS-Reife
Fachoberschule (Klasse 11und 12) Erwerb der FH-Reife
Berufliches Gymnasium / ErzieherIn mit Erwerb des Abiturs

Um 17 Uhr wird informiert zu folgenden Bildungsgängen:
Erzieherin und Erzieher, auch berufsbegleitend
Studium Internationaler Grundschullehrer plus Ausbildung Erzieher (ITEPS+e)

Verantwortliche Lehrerinnen und Lehrer stehen für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Das letzte Zeugnis sowie ein Lebenslauf der Bewerberin, des Bewerbers sind erforderlich, um korrekt beraten zu werden. Informationen auch unter www.bkbleibergquelle.de.