Elegantes Abendessen bei Kerzenschein und Wein.
Beim adventlichen Basar wird auch Deko für den Weihnachtstisch angeboten. Foto: Pixabay

Heiligenhaus. Am Sonntag, zweiter Advent, 10. Dezember, findet ab 11 Uhr ein Familiengottesdienst in der Alten Kirche statt, danach startet im Haus der Kirche der Adventsbasar. Dazu lädt die Evangelische Kirchengemeinde Heiligenhaus ein.

Den Auftakt bildet um 11 Uhr der Familiengottesdienst in der Alten Kirche, der von den Kindertagesstätten „Die Arche“ und „Unterm Himmelszelt“ zusammen mit den Pfarrerinnen Birgit Tepe und Kirsten Düsterhöft gestaltet wird.

Von 12 bis 16 Uhr öffnet der Basar im Haus der Kirche seine Türen mit allerhand Köstlichkeiten, Kuchen, Waffeln, Kaffee und Punsch. Es gibt selbstgemachte Kleinigkeiten, Gebasteltes, Genähtes und Gestricktes zu kaufen, sowie die neue Christbaumkugel mit dem Motiv der Alten Kirche. Für Kinder gibt es Kreativangebote. Die Band „Meet me at five“ tritt ebenso auf wie die neu gegründete Jugendband.