Zugunsten des Wunschzettel e.V. findet wieder eine Tombola statt. Foto: Privat
Zugunsten des Wunschzettel e.V. findet wieder eine Tombola statt. Foto: Privat

Heiligenhaus. Zum ersten Mal veranstaltet Lothar Jäger eine Tombola bei Akzenta Heiligenhaus an der Westfalenstraße. Der Erlös kommt behinderten und schwer erkrankten Kindern zu Gute. 

Am Samstag, 26. August, veranstaltet Lothar Jäger eine Tombola bei Akzenta in Heiligenhaus. Er verkauft Lose zum Preis von einem Euro, elf Lose bekommt man zum Preis von zehn Losen.

„Es gibt tolle Preise zu gewinnen“, verspricht Jäger. „Darunter Essens- und Einkaufsgutscheine, Gesellschaftsspiele, große und kleine Stofftiere, Insektenhotels, Puzzlespiele und vieles mehr.“ Jäger ist es ein Anliegen, die Bevölkerung auf die Nöte von kranken Kinder aufmerksam zu machen.

An diesem Tage werden auch Spenden entgegengenommen. Alles fließt dem Verein Wunschzettel zu, der Kindern auf Antrag ihren Herzenswunsch erfüllt.